地上最強のブログ

しばいてくぞ

森鴎外の『即興詩人』翻訳は本当に立派なものなのか (4)

 

前回の記事から

もうそっちの森はどうでもいいんでそんなことより森香穂の話しようぜ

 

Die ungeheuere Steppe um das alte Rom war also jetzt meine Heimath. Der Fremde von jenseits der Gebirge, der für Kunst und Alterthum begeistert, zum ersten Mal sich der Tiberstadt nähert, sieht in dieser vertrockneten Oede ein mächtiges Weltblatt; die einsamen Gräber, die einzelnen Hügel, Alles da sind ihm heilige Chiffren, ganze Capitel der Weltgeschichte.

(Kruse, Jugendleben und Träume eines Italienischen Dichters, S. 65–66)

冒頭の1文はまんま直訳である。「fremd」の語義にコダワらんと「ものは」とだけしているのはヨシ。ただ「Kunst und Alterthum」という順番は意味があるはず(「芸道とは古にありきものなり」的な)だから「古跡をたづね、美術を究めんと、」と順を変えるのはマズいし、ここの読点は邪魔である;ぱっと読みでは、直左の「我」が「たづね」「究めんと」しているように見える。読点を取ってみろ、そう見えないだろう。つまり、想像つくことだが、鴎外あたりの日本語文では、読点「、」というシンタックスを左右し係り受けを決定する文法項目が文法項目としてぜんぜん確立されておらずオロソカにナオザリされていたのである。シコシコ。ほら、昔の人ってバカだろ。漱石同様にな。(それにも劣るのがお前らだよ。)「、」は文法なんだよバカヤロー、二度と忘れんな。

恋をすると馬鹿を見る(Team B)

恋をすると馬鹿を見る(Team B)

AKB48

  • 発売日: 2016/06/01
  • メディア: MP3 ダウンロード

バカ、うむ確かに、「sich […] nähert」を「近づく」はバカすぎる。こんなんは「~近辺に来た」とか訳すねん!!もうバカ!!

と思えば早速「ein mächtiges Weltblatt」などという意味不明文言を「萬國史の一ひら」などと見事に訳し逃げる手腕を見せる。こういう語彙力(というか、許容されている語彙)は現代日本語にはついぞ「失われた」(というか、許容されていない)ものだ。

ただ、あくまで言っとくが、「起てる丘、伏したる谷」などといったお前らをヨロコバせる言い回しは、あくまで飽くまで悪魔のディール、「墓地が点在小山が点在〔die einsamen Gräber, die einzelnen Hügel〕」という平易な原文を無理やり雅文にしているというものだからな。上でも言ったが、ノヴァーリスなんかでこれをやってたとしたら実に悪くなかった。なおシュトルムも平易だぞ。

とにかく、「Alles da sind ihm」を「おほよそ眼に觸るゝもの、〔中略〕あらざるなし」とするのは気持ちがいい。ひたすら気持ちが悪い現代邦訳文のボケども、見習え。

とはいえ「heilig」は「奇怪」ではない!反対だ!こんなんは知らんはずがないのだから、わざとか?鴎外先生、「heilig」は「奇怪」なんですか?!!

じゃあまた下段に飛ぶぞ。ランダムに、「XII. Die Fasten. Allegri's Miserere in der […]」の章の前の前の……段落の途中から:

Die Luft wird dick und warm von der Menschenmasse und den brennenden Lichtern.

Plötzlich, so wie einige Wagen in die dunkle Querstraße hineingezogen, gewahrte ich, gerade vor mir, meine beiden Masken. Die Lichter des Herrn im Schlafrocke waren ausgelöscht, aber das junge Blumenmädchen hielt einen Strauß von brennenden Lichtern, an ein gewiß vier bis fünf Ellen langes Rohr angebunden, hoch in der Luft. Sie lachte laut vor Freude bei jedem vergeblichen Versuche, mit den an Stöcken gebundenen Taschentüchern hinaufzureichen, und der Herr im Schlafrocke überschüttete mit Confetti Jeden, der sich zu nahen wagte. Ich ließ mich nicht abschrecken; wie ein Blitz war ich schnell hinten auf dem Wagen, faßte, obgleich ich ein flehendes: »O, Nein, Nein!« hörte, und von ihrem Begleiter mit den Gypskugeln, und zwar nicht schonend, überhäuft wurde, das Rohr fest an, um, es hinabbiegend, die Lichter auszulöschen, allein es zerbrach in meinen Händen, und der strahlende Strauß fiel, unter dem Jauchzen der Menge, zur Erde nieder.

»Pfui, Antonio!« rief das Blumenmädchen; es drang mir bis ins innerste Mark hinein, denn es war Annunziata's Stimme. Sie warf mir heftig alle ihre Confetti, und den Korb mit ins Gesicht. In meiner Ueberraschung sprang ich hinab, und der Wagen rollte vorwärts, allein ich gewahrte einen Blumenstrauß als ein Versöhnungszeichen auf mich zufliegen; ich ergriff ihn in der Luft, und wollte ihnen nach; es war mir aber unmöglich durchzukommen, die Wagen waren, indem einige zu einer, andere zu der andern Seite rückten, in Verwirrung an einander gerathen; endlich gelang es mir, trotz des Gedränges, in eine Querstraße zu schlüpfen, allein so wie ich freier athmete, vernahm ich ein um so schwereres Gewicht auf meinem Herzen. »Mit wem fuhr wohl Annunziata?« Das sie den letzten Tag das Carneval genießen wollte, fand ich sehr natürlich, aber der Herr im Schlafrock? Ach, ja! meine erste Vermuthung war gewiß richtig! Es mußte Bernardo sein! Ich wollte mich davon überzeugen; lief, so schnell ich konnte, durch die Querstraße, erreichte die Piazza Colonna, wo Annunziata wohnte, und stellte mich an die Hausthür, ihrer Zurückkunft harrend. Bald kam der Wagen an, […]

(Kruse, Jugendleben und Träume eines Italienischen Dichters, S. 200–202)

次のSeason

次のSeason

AKB48

  • 発売日: 2013/12/11
  • メディア: MP3 ダウンロード

つまり、「立錐の地なき人ごみに、燃やす燭の數限なければ、空氣は濃く熱くのみなり勝りぬ。」から。見ての通り、直訳してから長々と擬古調句たちを足すのである。他はまったく見とらんが要するに全編がこのようであろう。祭で灯が多いのは当然だし外気を変化させるほどだから大量でなければならず、それをきっちり説明したものだとすれば「數限なければ」は至極もっともではある。

次回の記事に続く